News

Wenn Sie künftig über Neuigkeiten zum Thema Hefeextrakt auf dem Laufenden gehalten werden möchten, können Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Fakten rund um Hefeextrakt.

Bitte lesen Sie unsere Erklärung im Impressum bevor Sie diesen Service nutzen.

Hefeextrakt – eine natürliche Zutat mit Tradition

29 August 2013
Hefeextrakt wird aus Bier- oder Bäckerhefe hergestellt und seit über 100 Jahren als natürliche Zutat für verschiedenste Lebensmittel verwendet. Um Hefeextrakt herzustellen, wird der frischen Hefe – wie auch beim Backen üblich – Zucker zugeführt. So kann sich die Hefe bei einer Temperatur von 30 Grad Celsius und ausreichender Sauerstoffzufuhr optimal vermehren. Ergebnis ist eine dickflüssige cremige Hefe-Masse. Der Hefeextrakt wird anschließend mit Hilfe der sogenannten Autolyse gewonnen:
Mehr...

Hefeextrakt in der Lebensmittelproduktion – eine würzende Zutat

29 August 2013
In der Medienberichterstattung findet sich mitunter der Vorwurf, Hefeextrakt sei eine Art „versteckter Geschmacksverstärker“. Doch welche Funktion hat Hefeextrakt tatsächlich in der Lebensmittelproduktion? Der EURASYP-Newsletter befragte hierzu den Experten Prof. Dr.-Ing. Achim Stiebing, Leiter des Instituts für Lebensmitteltechnologie.NRW an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, DLG-Vizepräsident und Kuratoriumsmitglied der Stiftung Warentest.
Mehr...

Studie zu Verbraucherhotlines zeigt Bedarf nach transparenter Information

29 August 2013
Eine an der Hochschule Niederrhein vorgelegte Bachelorarbeit verglich am Beispiel des Themas Hefeextrakt und dem Clean Labelling „ohne Geschmacksverstärker“ zehn Hotlines verschiedener Lebensmittelhersteller. Das Ergebnis: Nur drei der getesteten Hotlines schnitten mit der Gesamtnote „gut“ ab, vier mit „befriedigend“ und drei sogar mit „mangelhaft“. Der Grund: Die Auskünfte zeigten, dass es an Kenntnissen zur Zutat Hefeextrakt mangelte. So wurde beispielsweise nicht in allen Fällen korrekt zwischen dem Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat und der Zutat Hefeextrakt unterschieden. Das Ergebnis zeigt einmal mehr, dass transparente warenkundliche Informationsmaterialien für Lebensmittelunternehmen eine wichtige Basis für erfolgreiche Verbraucherkommunikation sind.
Mehr...

Keine würzigen Lebensmittel ohne Glutamat

29 August 2013
Natürliches Glutamat ist in unserer täglichen Ernährung präsenter, als es den meisten Verbrauchern bewusst ist: Denn die Aminosäure kommt von Natur aus in allen proteinreichen oder gereiften Lebensmitteln vor – und sorgt für einen intensiven, aromatischen Geschmack, der über verschiedene Kulturkreise hinweg geschätzt wird.
Mehr...

Aktuelle Berichterstattung: „Glutamat: Alles wird gut!“

17 Juni 2013
RONDO ist das Magazin der österreichischen Zeitung „Der Standard“. Lesen Sie hier den Beitrag von Tobias Müller zum „umami“-Geschmack.
Mehr...